Jugendschutz

 

 

Das Kreisjugendamt Neustadt a.d. Waldnaab berät Eltern und Veranstalter zu Fragen des Jugendschutzes. Dieses Aufgabengebiet erstreckt sich schwerpunktmäßig auf zwei Teile, nämlich den präventiven und den gesetzlichen. So reicht die Angebotspalette von präventiven Maßnahmen bis zur Kontrolle, insbesondere bei der Durchführung von öffentlichen Veranstaltungen, dem Umgang mit Alkohol, Tabakwaren oder sonstigen Suchtmitteln bis hin zum Jugendmedienschutz. Das Kreisjugendamt erteilt Genehmigungen für Veranstaltungen mit Kindern und Jugendlichen oder ahndet Verstöße gegen Jugendschutzbelange.

 

 

Wer ist zuständig?

hand   präventiver Jugendschutz

hand  gesetzlicher Jugendschutz

 

 

Informationen zum Thema "Jugendschutz":

hand   Jugendschutz - Tabelle zum Jugendschutzgesetz

hand   Jugendschutzgesetz - Übersicht

 

Links

 

Informationen zum Thema

"Diskothekenbesuch bei Minderjährigen"

"Jugendarbeitsschutzgesetz"

 

Empfehlenswerte Computerspiele, Lernprogramme und Internetseiten für Kinder und Jugendliche erhalten Sie unter

SIN - Studio im Netz e.V.